Newsletter

Sind Sie dabei?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und immer auf dem Laufenden sein. Wir informieren Sie über unsere Produktwelt, Aktionen und aktuelle Meldungen – so profitieren Sie schon vorab von unseren besten Angeboten.

Endlich wieder: Stadtwerke-City-Nacht am Pfingst-Samstag

23. Mai 2022

Wir ermöglichen gemeinsam mit der BITel eine sportliche Großveranstaltung

Das Abendradrennen „Stadtwerke-City-Nacht“ startet am Samstag, 4. Juni, ab 18.30 Uhr endlich wieder in der Gütersloher Innenstadt. Zwei Jahre musste das Radrennen des Radsportvereins Gütersloh coronabedingt ausfallen. Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder Hauptsponsor sind und gemeinsam mit der BITel die sportliche Großveranstaltung bereits zum vierten Mal ermöglichen.

Freuen sich auf die Stadtwerke-City-Nacht: (v.l.) BITel-Geschäftsführer Sven Berg, Radsportlerin Anna Otte, RSV-Geschäftsführer Hans-Jörg Eggert und Stadtwerke-Geschäftsführer Ralf Libuda.
Freuen sich auf die Stadtwerke-City-Nacht: (v.l.) BITel-Geschäftsführer Sven Berg, Radsportlerin Anna Otte, RSV-Geschäftsführer Hans-Jörg Eggert und Stadtwerke-Geschäftsführer Ralf Libuda.

„Für uns war es zu keinem Zeitpunkt eine Frage, diese sportliche Großveranstaltung erneut zu unterstützen und so in die Lebens- und Sportqualität unserer Heimatstadt zu investieren. Wir geben der Bürgerschaft im Wege des Sponsorings gern etwas zurück“, betont Stadtwerke-Geschäftsführer Ralf Libuda. Nach der Corona-Pause in den Jahren 2020 und 2021 sind wir bereits zum vierten Mal Hauptsponsor und Namensgeber des Outdoor-Radrennens. „Die Unternehmensgruppe Stadtwerke Gütersloh, die BITel und das Thema Radrennen, das passt: Schnelligkeit, Teamgeist und Nachhaltigkeit vereinen uns.“ Sven Berg, Geschäftsführer der BITel, ergänzt: „Mit dem Rennen kommt wieder Leben in die Innenstadt und besonders freuen wir uns, dass an dem Abend zum ersten Mal ein Damen-Dernyrennen zu sehen sein wird. So stoßen diese in ganz neue Geschwindigkeitsbereiche vor – so wie viele Gütersloher, die aktuell von unserem Glasfaserausbau profitieren.“

 
Derny-Rennen mit bis zu 70 km/h bietet besonderen Nervenkitzel

Rund vier Stunden Spannung, Schnelligkeit und Nervenkitzel bietet die Stadtwerke-City-Nacht, die anders als in den vergangenen Jahren diesmal samstags stattfindet. Los geht es um 18.30 Uhr mit der Talent-Sichtung von jungen Sportlerinnen und Sportlern bis 15 Jahren. Anschließend gehen die Schülerrennen der U11 und U13 in einem gemeinsamen Rennen mit getrennten Wertungen auf das Feld. Im Anschluss starten die Stadtwerke-Rennen der Elite-Klassen sowie die BITel-Rennen der Juniorinnen und Damen. Da ist für alle etwas dabei: Von Rundenrekordfahren über den Kriterium-Wettbewerb bis hin zum Abschlussrennen, dem Elite-Derny, bei dem die Fahrer hinter einem Motorrad fahren und im Windschatten des Schrittmachers Kraft sparen. So können schnellere Geschwindigkeiten erzielt werden, teilweise bis zu 70 km/h.

 
„Mobilität von Morgen“ – Stadtwerke präsentieren Lösungen
Rund um das Radrennen informieren wir über „Klimafreundliche Mobilität von Morgen“: Das Shuttle- und Share-Angebote und sowie das 9-Euro-Ticket bieten klimafreundliche Mobilität für jeden!


BITel sorgt für mehr Geschwindigkeit
Dass Schnelligkeit kein Hexenwerk ist, dafür steht BITel mit seinem Promotion-Team, dass sichtbar in der Innenstadt auf schnelles Internet aufmerksam macht – verbunden mit einer Vorteilsaktion und einer blühenden Aufmerksamkeit.

 
Ausgeweitetes Busangebot und 9-Euro-Ticket zum Pfingstwochenende
Bequemer und günstiger geht es nicht: Zum Pfingstwochenende mit den Veranstaltungen Stadtwerke-City-Nacht, Gütersloher Weinmarkt und der Pfingst-Kirmes hat die Stadtbus Gütersloh GmbH ihr Bus-Angebot erweitert, so können Gütersloherinnen und Gütersloher flexibel und klimafreundlich in die Innenstadt und wieder nach Hause kommen. Alle Infos unter www.stadtbus-gt.de
Wer an diesem Wochenende das bundesweit gültige 9-Euro-Ticket für vergünstigte Fahrten mit Bus und Bahn nutzen möchte, kann dieses beim Fahrpersonal, im Servicezentrum am ZOB oder in der HandyTicket Deutschland-App erwerben.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.