Newsletter

Sind Sie dabei?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und immer auf dem Laufenden sein. Wir informieren Sie über unsere Produktwelt, Aktionen und aktuelle Meldungen – so profitieren Sie schon vorab von unseren besten Angeboten.

Erfolgreiche Infoveranstaltung: Starkes Interesse an Glasfaser für Gütersloh

24. August 2021

Mehr als 150 Teilnehmer in der Stadthalle

Welcher besondere Nutzen steckt hinter der Glasfasertechnologie? Welche technischen Details gilt es zu beachten? Was kostet der reine Hausanschluss? Wie hoch sind die monatlichen Gebühren? Auf all diese Fragen gab Gunnar Gühlstorf, Vertriebsleiter der Stadtwerke Gütersloh, am Montagabend in der Stadthalle die passenden Antworten. Über 150 Hauseigentümer und Mieter aus den neuen Ausbaugebieten waren der Einladung gefolgt.

Glasfaser-Infoveranstaltung am 23. August 2021

Erfolgreiche Veranstaltung: Mehr als 150 Hauseigentümer und Mieter waren unserer Einladung in die Stadthalle Gütersloh gefolgt! Foto: Stadtwerke Gütersloh

Kernfrage des Abends aber war diese: Wann geht es endlich los? Gühlstorf unterstrich, dass der schrittweise Ausbau des Gütersloher Glasfasernetzes nur dann durch das Stadtwerke-Tochterunternehmen BITel erfolgen könne, wenn sich in den Gebieten genügend Anlieger für einen Anschluss entscheiden. Insofern sei es umso wichtiger, auch innerhalb der Nachbarschaft für das Vorhaben zu werben. Allein die Anschlusskosten von aktuell 100 Euro sprächen für sich. Und es lohne sich, schnell zu sein. In den neuen Ausbaugebieten endet die Vorvermarktung am 30. Oktober 2021. Danach kostet der Hausanschluss knapp 1.600 Euro.

Jetzt registrieren und neue Ausbaugebiete beeinflussen

Unabhängig von den bereits abgeschlossenen bzw. feststehenden Zielgebieten verzeichnen die Stadtwerke Gütersloh stadtweit eine rege Nachfrage an Interessenten für Glasfaseranschlüsse. Gühlstorf abschließend: „Längst hat sich herumgesprochen, dass auch der Immobilienwert spürbar steigt, wenn die Technologie verfügbar ist; egal, ob Eigentum oder Mietobjekt.“ In diesem Zusammenhang machte Gühlstorf nochmal darauf aufmerksam, dass sich eine Interessensbekundung via Website der Stadtwerke Gütersloh immer lohne. Damit könne jeder einzelne schon heute die Entscheidung über die Ausbaugebiete von Morgen beeinflussen.

Alle Infos rund um den Glasfaserausbau in Gütersloh gibt es hier.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies und externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies und unsere Datenschutzerklärung. Impressum