Newsletter

Sind Sie dabei?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und immer auf dem Laufenden sein. Wir informieren Sie über unsere Produktwelt, Aktionen und aktuelle Meldungen – so profitieren Sie schon vorab von unseren besten Angeboten.

Unser Nordbad startet am 1. Mai in die Freibadsaison

25. April 2022

Optimiertes Ticketsystem /  Eintrittspreise bleiben unverändert

Endlich ist die Winterpause vorbei: Am Sonntag, 1. Mai, startet unser Nordbad-Freibad, Kahlertstraße 70, in die diesjährige Saison. Von 8 bis 19 Uhr können kleine und große Besucher am Eröffnungstag unter freiem Himmel schwimmen.

Nordbad-Freibad

Saisonstart: Ab 1. Mai kann im Nordbad-Freibad wieder unter freiem Himmel geschwommen werden. Foto: Stadtwerke Gütersloh

Optimiertes Ticketsystem: praktisch, flexibel, digital

Insbesondere beim Ticketsystem können sich Freibad-Besucher in dieser Saison auf kundenfreundliche Neuerungen freuen. „Zusätzlich zum Ticketverkauf an der Freibadkasse setzen wir verstärkt auf ein digitales Angebot“, sagt Roman Kellner, Verwaltungsleiter der Stadtwerke-Bäder. So können beispielsweise Saisonkarten nun auch als E-Tickets im Internet erworben werden. Statt bekannter Transponderkarte gibt es künftig einen QR-Code, den jeder Ticketinhaber ganz einfach in seinem Smartphone hinterlegen kann. Bei Familienkarten erhält jede Person seinen persönlichen Code. „Damit bieten wir unseren Gästen noch mehr Komfort und eine vereinfachte Nutzung“, sagt Kellner. An besonders gut besuchten Tagen werden auf diese Weise auch Wartezeiten an den Kassen reduziert. „Zudem setzen wir beim Ticketverkauf auf mehr Nachhaltigkeit – weniger Plastik, weniger Papier“, erklärt Kellner. Deshalb sind auch alle anderen Eintrittskarten weiterhin bequem online erhältlich.

Tickets: Online-Vorverkauf ab sofort / Direktkauf an der Kasse weiter möglich

E-Tickets für unser Nordbad-Freibad sind ab sofort im Online-Shop der Stadtwerke-Bäder erhältlich. Und wer sein Ticket lieber vor Ort erwerben möchte, kann dies in dieser Saison auch wieder wie gewohnt an der Freibadkasse tun.
Die Eintrittspreise bleiben unverändert.


Saisonvorbereitung ohne große Herausforderungen

Mit Hochdruck hat das Team von Bäderleiter Marko Rempe in den vergangenen Wochen die Becken und Anlagen des Freibads für die Besucher vorbereitet. Große Herausforderungen gab es in diesem Jahr nicht. „Das Bad ist gut durch den Winter gekommen“, resümiert Marko Rempe. Lediglich kleinere Ausbesserungsarbeiten mussten zusätzlich zu den routinemäßigen Reinigungs- und Wartungsarbeiten ausgeführt werden. Unerwartete Frostschäden – wie durch den starken Wintereinbruch im Februar 2021 – sind diesmal nicht entstanden. Nichtschwimmerbecken, Schwimmerbecken, Kleinkinderbecken und Springerbecken: Insgesamt 4.700 Kubikmeter (m³) kristallklares Wasser wurden in die vier Becken des Freibads gepumpt. Damit ist nun alles bestens für die Freibad-Fans vorbereitet.

 
Temperatur im großen Schwimmerbecken wird auf 23 Grad angepasst

Auch beim Nordbad-Freibad folgen wir übrigens unserem nachhaltigen Ansatz, Energie einzusparen. Deshalb wird das große Schwimmerbecken zum Start mit einer Wassertemperatur von 23 Grad beheizt – ein Grad weniger als bisher. „Bei sportlicher Betätigung sind 23 Grad Wassertemperatur im Außenbereich noch sehr angenehm“, sagt Rempe. „Durch Sonneneinstrahlung wird sich das Wasser natürlich im Saisonverlauf noch weiter erwärmen.“ Die Wassertemperatur der übrigen Becken bleibt unverändert. 

Unser Nordbad-Freibad ist montags von 6 bis 19 Uhr, dienstags bis samstags von 6 bis 20 Uhr sowie sonn- und feiertags von 8 bis 19 Uhr geöffnet.

Grenzenlosem Schwimmspaß unter freiem Gütersloher Himmel steht also ab Sonntag nichts im Wege!
Tickets und Infos unter www.nordbad-guetersloh.de/freibad

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.