Lob und Kritik
Die sieben wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Leiter (m/w/d) Messstellenbetrieb

Als 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadtwerke Gütersloh GmbH ist die Netzgesellschaft Gütersloh mbH verantwortlicher Netzbetreiber der örtlichen Strom-, Gas- und Wasserverteilnetze. Zu den Aufgaben zählen das Netzmanagement, die Netzplanung, die Netzführung und der Netzservice. Um auch in Zukunft eine sichere und zuverlässige Energieversorgungs- Infrastruktur für die Haushalte, das Gewerbe und die Industrie bereitstellen zu können, erweitern und erneuern wir unsere Netze kontinuierlich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter (m/w/d) Messstellenbetrieb

Ihre Aufgaben:

  • fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung 
  • die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, Verordnungen und technische Regeln, insbesondere die Umsetzung und Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen des Messstellenbetriebsgesetzes (MsbG)
  • Entwicklung einer Kostenstruktur für den Messstellenbetrieb unterhalb der gesetzlich vorgegebenen Preisobergrenzen 
  • Einführung und Etablierung von Prozessautomatisierung 
  • Vertragsgestaltung, Beauftragung und Qualitätskontrolle von Dienstleistern 
  • Planung und Beschaffung der erforderlichen Messgeräte sowie Erstellung und Bereitstellung der Turnus- und Stichprobenwechsellisten für die Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme
  • verantwortlich für die Einhaltung der Eichfristen für alle Energiesparten
  • Erstellen von Messkonzepten für die Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Elektrobereich mit anschließender Fortbildung zum  Meister oder einer gleichwertigen Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • umfassende Kenntnisse über Messsysteme für Strom, Gas, Wasser und Wärme sowie sicherer Umgang mit entsprechenden Normen, Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien
  • fundierte Kenntnisse des technischen Regelwerks und den anerkannten Regeln der Technik in den Sparten Strom, Gas und Wasser 
  • Team- und Kooperationsfähigkeit sowie hohes persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein 
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Entstörungsdienst
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B 

Wir bieten

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Fach- und themenorientierte Weiterbildung
  • entsprechend den nachgewiesenen Qualifikationen eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe TV-V

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Manuela Flaskamp, Tel. 05241 82-2483 zur Verfügung.

Ihre schriftliche vollständige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte bis zum 29. Februar 2020 an: personal(at)netze-gt.de

oder an folgende Adresse:

Netzgesellschaft Gütersloh mbH
Personalwirtschaft
Berliner Straße 260
33330 Gütersloh