Industriekaufmann Bachelor of Arts (w/m/d)

Berufsbild

Mit dem Bachelor of Arts erwerben Sie einen international anerkannten Abschluss, der Sie für Managementaufgaben in sämtlichen Unternehmensbereichen qualifiziert.
Bachelor of Arts arbeiten, genau wie Industriekaufleute, in allen kaufmännischen Bereichen des Unternehmens. Ihr Einsatzbereich geht vom Marketing über Controlling bis hin zum Vertrieb. Durch die Tätigkeiten im Unternehmen während der Ausbildung bzw. des Studiums lassen sich das theoretisch vermittelte Wissen und die Umsetzung in die Praxis optimal kombinieren. Sie bekommen somit fachübergreifende Kenntnisse vermittelt, so dass Sie in der Lage sind, Projekte mit ganzheitlicher Aufgabenstellung zu bewältigen.

Ablauf Ausbildung/Studium

Die Ausbildung zum/r Industriekaufmann/-frau erfolgt bei der Stadtwerke Gütersloh GmbH zusammen mit dem Reinhard-Mohn-Berufskolleg. Die Hochschulausbildung erfolgt an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management am Studienstandort Gütersloh. Das Studium ist als Präsenzstudium gestaltet und die Vorlesungen finden in der Regel an zwei bis drei Abenden pro Woche (Mo. bis Fr. von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr) und an zwei bis drei Samstagen pro Monat (8:30 Uhr bis 15:45 Uhr) statt. Die durchschnittliche Vorlesungszeit beträgt durchschnittlich 9 Stunden pro Woche.

Nach zweieinhalb Jahren hast Du deine Ausbildung zum/r Industriekaufmann/-frau absolviert. Danach wirst Du als ausgebildete/r Industriekaufmann/-frau in unserem Unternehmen für ein Jahr weiter beschäftigt und sammelst Berufserfahrung. Währenddessen vervollständigst Du Dein Studium und schließt nach insgesamt 3,5 Jahren Dein Studium ab.

Checkliste

Anforderungen

Wer diese kombinierte Ausbildung absolvieren möchte, sollte Wendigkeit, Organisationsgeschick, Ordnungssinn, Sprach- und Schriftgewandtheit, Sicherheit im Umgang mit Zahlen, Kontaktfreude, Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, in Zusammenhängen zu denken, mitbringen. Viel Engagement und die Bereitschaft, sich die Studieninhalte in Form von Lehrbriefen selbstständig und eigenverantwortlich anzueignen, gehören ebenfalls zu Ihrem Profil.

Vorraussetzungen

  • Abschluss an der Höheren Berufsfachschule für Wirtschaft/Verwaltung oder Abitur 
  • Sehr gute Schulnoten.

Ausbildungsvergütung

Das monatliche Ausbildungsentgelt beträgt laut TVAöD (Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst) ab dem 1. März 2019:

  • im ersten Ausbildungsjahr 1.018,26 €
  • im zweiten Ausbildungsjahr 1.068,20 €
  • im dritten Ausbildungsjahr 1.114,02 €
  • im vierten Ausbildungsjahr 1.177,59 €

Hinweis:

Diese Ausbildung kombiniert eine kaufmännische Berufsausbildung mit einem betriebswirtschaftlichen Studium.

Ausbildungsabschluss:

Industriekauffrau/-mann

Studienabschluss:

Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft

Rückfragen + Kontakt

Linda Schwier
Ausbildung

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies und externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies und unsere Datenschutzerklärung. Impressum