Wärme

Wärmepumpe

Mehr als nur warme Worte: Unser Service-Paket "GT-Wärme" überzeugt durch Leistung und Komfort zum fairen Preis. Mit der Wärmepumpe heizen Sie klimafreundlich, zukunftssicher und ganz sorgenfrei. In Kombination mit unserer Energiedienstleistung für Ein- oder Zweifamilienhäuser ist es die zukunftsweisende und effiziente Art der Beheizung. Mir regionalen Partnern setzen wir unsere Wärme-Pakete im Kreis Gütersloh um.

"GT-Wärme" in Kombination mit einer Wärmepumpe

Wärmepumpe mieten statt kaufen: Ein Preis, viele Leistungen! Mit einer zukunftssicheren Luft-Wärmepumpe sorgen wir dafür, dass es bei Ihnen warm ist, ohne Investitions- und Betriebsrisiko. Sie müssen sich um nichts kümmern: Unser Service-Paket beinhaltet die Anschaffung, Installation und den Betrieb einer modernen Wärmeerzeugungsanlage. Und all diese Leistungen erhalten Sie von uns für einen monatlichen Preis. Wartungen und Reparaturen sind inklusive – für eine optimale finanzielle Planung.

Unser Leistungspaket umfasst im Detail:

1die Demontage und Entsorgung der alten Anlage
 
2die Planung sowie Installation und Betrieb Ihrer neuen Anlage
 
3die Übernahme der Investitionskosten
 
4die regelmäßige Kontrolle, Wartung und bei Bedarf Reparatur
 
5die Versorgung der Anlage mit der benötigten Energie
 
6eine Planungssicherheit für 10 Jahre
 
7einen freundlichen Service, eine Erreichbarkeit von 24 Stunden - und das jeden Tag!
 
Wärmepumpe
Wärmepumpe

Die Wärmepumpe – aus gutem Grund

  • Kostenlose Umweltwärme nutzen: Wärmepumpen arbeiten hocheffizient. Senken Sie Ihre jährlichen Heizkosten deutlich durch die Nutzung kostenloser Umweltwärme –unter günstigen Voraussetzungen sogar bis zu 50 Prozent.
  • Für die Zukunft gut aufgestellt: Die Politik verschärft ständig die energetischen gesetzlichen Anforderungen an Neu- und Altbauten. Mit einer modernen Wärmepumpe sind Sie für neue Vorschriften bereits jetzt gut gerüstet. Außerdem werden Sie unabhängig vom Import fossiler Rohstoffe aus oftmals unsicheren Ländern oder sogar Krisengebieten.
  • Den Wert Ihrer Immobilie steigern: Moderne und klimafreundliche Technik, die nachhaltig Energie und Geld spart – es gibt kaum eine bessere Investition in Ihre eigenen vier Wände. 
  • CO₂-Emissionen vor Ort senken: Wärmepumpen verursachen keine Emissionen, da sie keinen Brennstoff verbrauchen. Diese fallen lediglich bei der Produktion des Stroms an, mit dem die Wärmepumpe betrieben wird – in Kombination mit unseren PV-Paketen wird auch dieser umweltfreundlich erzeugt. 

Unsere Wärmepumpe im Überblick


Preis des GT-Wärme-Basispaket Wärmepumpe = 355 Euro monatlich inkl. 19 %

Zzgl. des Arbeitspreises Wärme für die verbrauchte Wärmemenge. Diese wird mittels eines Wärmemengenzählers gemessen, so dass sie nur die tatsächlich verbrauchte Wärmemenge bezahlen. Die Höhe der einzelnen Preise finden Sie in unserem Auftragsformular im Downloadbereich.

Der Preis des Basispakets kann abweichen, abhängig von Ihrem Verbrauch und Ihrem Objekt. Eine evtl. Reduktion der Paketgröße (Anschlussleistung der Wärmepumpe), sowie mögliche Zusatzoptionen finden Sie im Downloadbereich.

Staatliche Förderung – wir kümmern uns um alle Formalitäten 

Die Investition in die Wärmepumpe kann durch die Bundesförderung für effiziente Gebäude über die Einzelmaßnahmen (BEG EM) durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert werden.

Auch die Stadtwerke Gütersloh sind als Contractoren für diese Förderung antragsberechtigt, sodass wir für den Austausch der Anlagen die entsprechenden Fördermittel beantragen werden. Dadurch reduziert sich der monatliche Grundpreis für Sie um die entsprechende Höhe. 
Neben dem Austausch der eigentlichen Heizungsanlage mit Warmwasserbereitung können auch zeitgleich der hydraulische Abgleich und der Austausch von Heizkörpern gefördert werden.

Wir kümmern uns dabei um alle Formalitäten zur Antragsstellung. Sie werden über die Beantragung der Fördermittel informiert und im Rahmen des Vertragsschlusses wird auch eine gemeinsame Erklärung zur Förderung geschlossen.

Zusatzoptionen und AGBs zum Download

Starke Partner aus der Region prüfen alle Voraussetzungen 

Unser regionale Fachpartner kümmert sich um die Installation und Wartung Ihrer Wärmepumpe. Bei eventuellen Störungen kümmern wir uns ebenfalls um die Behebung der Störung. Wir sorgen dafür, dass innerhalb von 24 Stunden nach Meldung der Störung ein Handwerker vor Ort ist. 

Zusätzliche Kosten tragen wir - Sie zahlen lediglich den vereinbarten monatlichen Abschlag.

Logo Heinrich Schröder GmbH
Logo Heinrich Schröder GmbH
Wärmepumpe: Starke Partner vor Ort
Wärmepumpe: Starke Partner vor Ort

Wärmepumpe mit Photovoltaik verbinden – das lohnt sich!

PV auf dem Dach
PV auf dem Dach

Unsere Wärmepumpe erhalten Sie auf Wunsch auch in Kombination mit einer Photovoltaik-Anlage. Die Wärmepumpe ist die klimafreundliche Heizung der Zukunft. Mit Strom aus Photovoltaik verbessert sich die Klimabilanz weiter. 

Es gibt viele gute Gründe für die Eigenversorgung mit Solarstrom:

1Umweltfreundliche und zukunftssichere Stromversorgung
 
2Unabhängiger von steigenden Energiepreisen
 
3Mit unserem PV-Paket: Keine Anschaffungskosten, Wartung und Instandhaltung inklusive und ein Ansprechpartner für alles
 

Wir beraten Sie gerne zu Ihrer Wärmepumpe

Onlineberatung
Kontaktformular
Onlineberatung

Unsere Experten beraten Sie gerne, beantworten alle Fragen und erstellen Ihnen ein individuelles Wärme-Komplett-Angebot. Jetzt Kontakt aufnehmen – kostenlos und unverbindlich!

Anja Klabunde

Anja Klabunde
Anja Klabunde

Catherine Duman

Catherine Duman
Catherine Duman
Kontaktformular

Sie hätten gerne mehr Infos, möchten aber nicht in die Onlineberatung? Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten! Wir melden uns bei Ihnen, beraten Sie und erstellen Ihnen ein individuelles Wärme-Komplett-Angebot – kostenlos und unverbindlich!

Häufig gestellte Fragen zur Wärmepumpe

Service-Paket "GT-Wärme": Was steckt dahinter?

Wer übernimmt die Investitionskosten?
Die Kosten werden durch die Stadtwerke Gütersloh getragen. Über einen monatlichen Grundpreis wird die Anlage über die Vertragslaufzeit „abbezahlt“.

Wer kümmert sich um die Wartung der Anlagen?
Der regionale Fachpartner der Stadtwerke kümmert sich um die Wartung der Anlage. Die Kosten hierfür übernehmen die Stadtwerke. Gleiches gilt für notwendige Instandhaltungen.

Was ist bei Störungen der Anlagen?
Bei eventuellen Störungen kümmern wir uns ebenfalls um die Behebung der Störung. Wir sorgen dafür, dass innerhalb von 24 Stunden nach Meldung der Störung ein Handwerker vor Ort ist. Die Kosten zur Behebung der Störung tragen selbstverständlich die Stadtwerke Gütersloh, sofern der Grund der Störung in der Heizungstechnik (also in unserem Leistungsumfang liegt).

Wie lang ist die Vertragslaufzeit?
Der Wärmelieferungsvertrag wird über 10 Jahre geschlossen. Nach Beendigung der 10 Jahre können Sie die Anlage entweder zum Restwert (i.d.R. ein sehr geringer, eher symbolischer Betrag) übernehmen oder Sie erhalten ein neues Angebot von uns. Alternativ bauen wir die Anlage (auf Ihren Wunsch hin) auch wieder aus. Rechtzeitig vor Ablauf der Zeit prüfen wir gemeinsam das weitere Vorgehen.

Was passiert mit der alten Heizungsanlage? Werden die alten Komponenten entsorgt?
Die alte Heizungsanlage wird durch die Stadtwerke Gütersloh bzw. unsere Handwerkspartner ausgebaut und entsorgt.

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Es wird eine sogenannte Luft-Wasser-Wärmepumpe eingesetzt, welche als Wärmequelle die Außenluft nutzt. Diese Wärme wird verdichtet und so die zur Beheizung notwendige Temperatur erreicht. Für die Nutzung der Umweltwärme wird lediglich Strom für die Wärmepumpe benötigt, weitere Energieträger wie Erdgas oder Heizöl werden nicht benötigt.

Und wie funktioniert die Wärmepumpe im Winter?
Bei üblichen Wintertemperaturen kann die Wärmepumpe die benötigte Wärme normal liefern. Bei sehr kalten Temperaturen wird in der Wärmepumpe ein zusätzlicher elektrischer Heizstab eingesetzt, um die Wärmeversorgung immer sicherzustellen.

Kann mein gesamter Wärmebedarf (Warmwasser und Heizung) durch die Wärmepumpe gedeckt werden?

Ja, der gesamte Wärmebedarf wird durch die Wärmepumpe gedeckt.

Wieso sollte ich mich für eine Wärmepumpe entscheiden?

Der Wärmepumpe gehört die Zukunft. Bei Nutzung einer Wärmepumpe entstehen bei zusätzlichen Strombezug von Grünstrom keine CO₂-Emissionen. Stattdessen nutzen Sie die Umweltwärme und Zusatzstrom und sind damit unabhängig von z.B. steigenden Gaspreisen.

Ist es egal wie groß mein Haus ist? Wie viel Platz brauche ich für die Anlage?

Es stehen Wärmepumpen verschiedener Größen zur Verfügung. Unser Fachpartner vor Ort wird die richtige Größe der Wärmepumpe überprüfen. Falls die Voraussetzungen für eine Wärmepumpe nicht gegeben sind oder Veränderungen an den Heizkörpern notwendig sind, finden wir eine Lösung für Sie.

Die Wärmepumpe besteht aus einem Außen- und einem Innengerät. Für das Außengerät prüft der Handwerker vor Ort den optimalen Standort, das Innengerät übernimmt den Platz Ihrer bisherigen Heizungsanlage.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Wärmepumpen werden gemäß der Bundesförderung für effiziente Gebäude gefördert. Wir als Stadtwerke kümmern uns dabei um den Förderantrag und Ihr Grundpreis wird um die entsprechende Förderung reduziert.

Ist die Beheizung mit der Wärmepumpe klimaneutral?

Ja, bei Nutzung von Grünstrom für die Wärmepumpe ist der Einsatz der Wärmepumpe klimaneutral.

Wir für die Region

Werden Sie Teil unserer Vision und setzen Sie auf uns und unsere Region. Jetzt nichts mehr verpassen – folgen Sie uns auf Facebook und Instagram!

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.