Lob und Kritik
Die sechs wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Labor

Labor für Trinkwasser und Umweltschutz

Unser Labor für Trinkwasser und Umweltschutz befindet sich mit einer Fläche von rund 1.000 m² in modernen Räumlichkeiten

Mit gut ausgebildeten Mitarbeitern sichern wir Ihnen ein hohes Qualitätsniveau. Unser Labor ist gem. DIN EN ISO 17025 akkreditiert und anerkannt als Untersuchungsstelle für Trinkwasser. Durch ständige Fortbildungsmaßnahmen passen sich unsere Mitarbeiter an aktuelle Entwicklungen und Anforderungen an.

  • Kundenzufriedenheit gewährleisten wir durch umfassende Betreuung unserer Kunden, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Kompetenz unserer Mitarbeiter und ein faires Preis-Leistungsverhältnis.
  • Leistung auf höchstmöglichem Qualitätsniveau, Auswertung von Proben nach aktuellen Maßstäben, sowie Fortführung und Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems. Dabei berücksichtigen wir die regelmäßige Überprüfung betriebsinterner Prozesse. Durch die Teilnahme an externen Ringversuchen sichern wir die Qualität unserer Analysen.

Untersuchungen

Das Labor sichert durch regelmäßige Untersuchungen die Trinkwasserqualität in Gütersloh. Unser analytisches Leistungsspektrum bieten wir Ihnen an: 

Trinkwasser-Untersuchungen

  • Untersuchung von Hauswasserversorgungsanlagen (Trink-, Garten- und Betriebswasser), Hausinstallationen
  • Kontrolle von Aufbereitungsanlagen (Eisen-, Manganfilter, Entsäuerung, Aktivkohlefilter, Enthärtungs- und Entsalzungsanlagen)
  • Kontrolle der Trinkwasserqualität
  • Legionellenuntersuchung

Untersuchung von Badewässern

  • Kontrolle von Becken-, Rein- und Filtratwasser in Bädern
  • Beratung der Betriebsführung in Qualitätsfragen
  • Untersuchung von Badegewässern

Abwasseranalytik

Untersuchung von gereinigten Abwässern aus Kläranlagen und Kleinkläranlagen, Rohabwässern, betrieblichen Abwässern und Abwässern aus Sammelkanälen auf verschiedene Inhaltsstoffe nach den einschlägigen DIN-Vorschriften.

Die Beprobung kann je nach Erfordernis als Stichprobe, qualifizierte Stichprobe oder Mischprobe durch Fachleute unseres Hauses vorgenommen werden.

Klärschlamm-Analytik

Untersuchung von Schlämmen aus Kläranlagen und Kleinkläranlagen auf verschiedene Inhaltsstoffe nach den Vorgaben der Klärschlammverordnung und der Düngemittelverordnung.

Die Beprobung kann je nach Erfordernis durch Fachleute unseres Hauses vorgenommen werden.

Legionellen

Wir beraten Sie bei der Festlegung repräsentativer Probenahmestellen.

Unser Labor für Trinkwasser und Umweltschutz nimmt die entsprechenden Wasserproben und untersucht diese nach der vorgeschriebenen DIN-Methode. Das Labor ist für die Untersuchung akkreditiert und in der Landesliste nach § 15 (4) der Trinkwasserverordnung des LANUV NRW aufgeführt.

Weiterführende Informationen zu Legionellen finden Sie hier.

Sonstige Untersuchungen

  • Untersuchung von Bodenproben und Staubproben aus der Luft
  • Untersuchung und Beratung bzgl. Kühlkreisläufen von Heizwerken und Heizkraftwerken