Lob und Kritik
Die sechs wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Zertifizierte Sicherheit

Die Netzgesellschaft Gütersloh ist erneut für das Technische Sicherheitsmanagement (TSM) ausgezeichnet worden.

Übergabe der TSM-Zertifikate: Ralf Libuda, Geschäftsführer Stadtwerke Gütersloh, Daniel Hanswillemenke, Leiter Netzbetrieb, Bernd Kerner, Geschäftsführer Netzgesellschaft Gütersloh, Dr. Thorsten Borchard, Leiter Netzmanagement, Heinz Esser, Geschäftsführer des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches) (v.l. hinten), Reinhard Schnitker, Leiter technische Dienstleistungen, Dr. Mechtild Meier, Leiterin Technik und Erzeugung (v.l. vorne). Foto: Stadtwerke Gütersloh

Unsere Kunden sind auf der sicheren Seite: Denn die Netzgesellschaft Gütersloh mbH ist erneut für das Technische Sicherheitsmanagement (TSM) in den Sparten Bau und Betrieb der Strom,- Gas- und Wassernetze ausgezeichnet worden.  Im Rahmen der TSM-Überprüfung erhielt die Stadtwerke Gütersloh GmbH diese Auszeichnung zudem für den Bereich der Wassergewinnung. Die freiwillige Überprüfung des TSM erfolgt durch unabhängige Gutachter des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches) nach einem festgelegten Rhythmus von fünf Jahren und wurde Ende des Geschäftsjahres 2018 zum dritten Mal in Folge bestätigt.

Hinter der Bezeichnung TSM verbirgt sich eine Vielzahl von Prozessen und Strukturen innerhalb der Unternehmensgruppe Stadtwerke, die vorrangig die Aufbau- und Ablauforganisation sowie die Einhaltung von vielfältigen gesetzlichen Sicherheitsvorschriften betreffen. Ziel der erfolgten Zertifizierung ist eine sichere und zuverlässige Strom-, Gas- und Trinkwasserversorgung im Sinne des Energiewirtschaftsgesetzes sowie der gültigen technischen Regelwerke und Vorschriften.

„Wir sind stolz auf diese Zertifizierung, die unsere Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit dokumentiert. Da die Zertifizierung den gesamten  technischen Bereich umfasst, war das Ziel nur durch gemeinsame Arbeit im Team erreichbar. So können wir unseren Kunden einmal mehr bestätigen, dass in unserer Unternehmensgruppe qualifiziertes Personal nach hohen Standards arbeitet “, betonten Ralf Libuda, Geschäftsführer der Stadtwerke Gütersloh und Bernd Kerner, Geschäftsführer der Netzgesellschaft Gütersloh.