Lob und Kritik
Die sechs wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Öffnungszeiten der Bäder in den Weihnachtsferien

In den Weihnachtsferien gelten in unseren Bädern geänderte Öffnungszeiten.

Während der Weihnachtsferien vom 21. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 gelten im Nordbad-Hallenbad, Kahlertstraße 70, in der „Welle“ und in der JärveSauna, Stadtring Sundern 10, geänderte Öffnungszeiten.

Nordbad-Hallenbad

Das Hallenbad öffnet am 21. Dezember von 6 bis 8 Uhr und von 13 bis 22 Uhr, am 27. und 28. Dezember von 6 bis 8.30 Uhr und von 16 bis 19 Uhr, samstags und sonntags von 8 bis 18 Uhr sowie am 2. bis 4. Januar von 6 bis 8.30 Uhr und von 16 bis 19 Uhr. An den Feiertagen vom 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember und 1. Januar 2019 bleibt das Hallenbad geschlossen.

Freizeitbad Welle

Der Sportbereich der „Welle“ ist am 24. Dezember von 6 bis 14 Uhr geöffnet, das Freizeitbad von 10 bis 14 Uhr. Am 1. Weihnachtstag bleibt das Freizeitbad geschlossen. Am 2. Weihnachtstag steht der Sportbereich allen Besuchern wieder von 8 bis 20 Uhr und das Freizeit-bad von 9 bis 20 Uhr für Sport, Spiel und Freizeitaktivitäten zur Verfügung. Silvester öffnet der Sportbereich von 6 bis 14 Uhr und das Freizeitbad von 10 bis 14 Uhr. An Neujahr ist die gesamte „Welle“ von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

JärveSauna

Während der Weihnachtsferien bleibt die JärveSauna wie gewohnt geöffnet. Nur an den Feiertagen gelten besondere Zeiten: Am 24. Dezember öffnet die Sauna von 10 bis 14 Uhr, während der Massagebe-reich geschlossen ist. Am 25. Dezember bleibt die JärveSauna geschlos-sen. Der Saunabereich mit dem vielfältigen Massageangebot steht allen Gästen wieder am 26. Dezember von 9 bis 20 Uhr zur Verfügung. Die Sauna öffnet an Silvester von 10 bis 14 Uhr, der Massagebereich hingegen bleibt geschlossen. Saunagäste können am 1. Januar 2019 von 10 bis 20 Uhr die JärveSauna nutzen, Massagen werden von 14 bis 19 Uhr angeboten.

Weitere Informationen zu den geänderten Bäderöffnungszeiten während der Weihnachtsferien gibt es unter www.stadtwerke-gt.de/baeder/