Lob und Kritik
Die sieben wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Freibad-Saison im Nordbad endet

Freibad-Saison im Nordbad endet – Hallenbad öffnet wieder

Nach zuletzt noch einmal sommerlichen Temperaturen geht die Freibadsaison in Gütersloh zu Ende. Ab Montag, dem 5. September, befindet sich das Nordbad Freibad bis zum nächsten Jahr im Mai in der Winterpause.

Mit voraussichtlich rund 71.000 Badegästen wird sich die Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr um 4.000 Besucher verbessern.

Der Außenbereich der Welle bleibt noch bis Sonntag, dem 11. September, geöffnet. Saisonkarteninhaber können dort mit ihrer Karte zu den Öffnungszeiten des Außenbereiches vom 5. bis zum 11. September weiterschwimmen.

Ab dem 5. September öffnet wieder das Hallenbad am Nordbad. Wie bereits im letzten Jahr kann in der Woche von Montag bis Freitag bereits frühmorgens von 6 bis 8 Uhr und freitags zusätzlich von 13 bis 20 Uhr geschwommen werden. Am Wochenende öffnet das Hallenbad samstags von 8 bis 18 Uhr und sonntags von 8 bis 16 Uhr.

Weitere Infos unter www.schwimmen-in-guetersloh.de