Lob und Kritik
Die sechs wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Freibad-Saison geht in die dritte Verlängerung

Das Schwimmerbecken im Nordbad-Freibad bleibt bis Donnerstag, 19. Oktober, geöffnet.

Aller guten Dinge sind drei: Die Stadtwerke Gütersloh verlängern die Freibad-Saison im Nordbad, Kahlertstraße 70, in diesem Jahr noch einmal. Bis einschließlich Donnerstag, 19. Oktober, können Badegäste nun ihre Bahnen draußen im Schwimmerbecken ziehen.

„Das wird viele Schwimmbegeisterte in Gütersloh und der Umgebung freuen“, sagt Sylvia Küper vom Bäder-Marketing der Stadtwerke Gütersloh. „Viele Gäste schwimmen einfach lieber unter freiem Himmel als in der Halle und nutzen bei uns gerne diese Gelegenheit.“ Trotz herbstlicher Außen-Temperaturen konnten sich die Verantwortlichen in den vergangenen Wochen deshalb über ein gut besuchtes Schwimmerbecken freuen.

Der Schwimmerbereich im Freibad ist täglich von 13 bis 19 Uhr geöffnet. Frühschwimmern steht von 6 bis 8 Uhr das Hallenbad zur Verfügung, das wie gewohnt öffnet. Weitere Infos im Internet unter www.nordbad-guetersloh.de