Lob und Kritik
Die sieben wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Experten informieren zu Lade-Lösungen für E-Fahrzeuge

Vortragsveranstaltung zu "Lade-Lösungen für E-Fahrzeuge" am 12. September im Kundenzentrum.

Für Mittwoch, 12. September, laden die Stadtwerke Gütersloh um 18 Uhr zu einem Vortrag in ihr Kundenzentrum, Berliner Straße 19, ein. Unter dem Thema „Lade-Lösungen für Elektro-Fahrzeuge“ geht es insbesondere um das nachhaltige Stadtwerke-Angebot „GT-Ladebox“, mit dem ein strombetriebenes Fahrzeug sicher und schnell im Eigenheim aufgeladen werden kann.

Technische Voraussetzungen, finanzielle Fördermöglichkeiten, Montage und Inbetriebnahme der Ladebox: In Kurzvorträgen informieren Gunnar Gühlstorf, Vertriebsleiter der Stadtwerke Gütersloh, und Frank Ladwig von der Firma Westaflex über Wissenswertes sowie Chancen und Vorteile dieser bequemen Form der Lade-Möglichkeit für Elektro-Fahrzeuge.

Individuelle Fragen beantworten die Referenten gerne im Anschluss an die Vorträge. Als Anschauungsmaterial stehen für die Teilnehmer sowohl eine „GT-Ladebox“ als auch ein E-Auto zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter 05241 82-2671 oder per E-Mail an kundenberatung(at)stadtwerke-gt.de vorab gewünscht.