Lob und Kritik
Die sechs wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Aktionstage "Gütersloher Wasser"

Aktionstage im Zeichen des Wassers: Stadtwerke laden zum Mitmachen in das Kundenzentrum ein!

Mitmach-Angebote, Ausstellung und Wasserbar: Im Rahmen ihrer Aktionstage „Gütersloher Wasser“ dreht sich im Kundenzentrum der Stadtwerke alles um das Lebensmittel Nummer eins.

Am 22. März ist Weltwassertag – und deshalb dreht sich von Donnerstag, 22. März, bis Sonntag, 25. März, im Kundenzentrum der Stadtwerke Gütersloh, Berliner Straße 19, alles um das Wasser – unser Lebensmittel Nummer eins.

Für den verkaufsoffenen Sonntag, 25. März, laden die Stadtwerke von 13 bis 18 Uhr zum Familientag mit Mitmach-Aktionen ein. Gemeinsam mit dem Verein Deutsche Umwelt-Aktion bauen Kinder an diesem Tag selbst Wasserfilter und Wasserkreisläufe, die sie zur weiteren Beobachtung eines kleinen Mikrokosmos mit nach Hause nehmen können. Die Kraft des Wassers können Groß und Klein zudem anhand eines Drehschiebers selbst ausprobieren. Die Teilnahme an den Mitmachaktionen ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Zu den regulären Öffnungszeiten des Kundenzentrums informiert zudem eine interessante Ausstellung vom 22. bis 25. März über  „Wasser in Gütersloh“. Die Bedeutung der Stadtwerke Gütersloh für eine sichere Trinkwasserversorgung in der Stadt wird darin genauso beleuchtet wie etwa der Weg des Wassers in den Wasserhahn. In der Ausstellung findet sich auch die Antwort für ein Gewinnspiel, das die Stadtwerke in ihrer App „GT-FairNetzt“ und im Kundenzentrum anbieten. Und auch die Ergebnisse des Stadtwerke-Malwettbewerbs zum Thema „Meine Wasserwelt“ sind im Kundenzentrum zu sehen.

Das Kundenzentrum ist zusätzlich zu den gewohnten Öffnungszeiten am Samstag, 24. März, von 10 bis 14 Uhr sowie am Sonntag, 25. März, von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Hintergrund:

Anlass dieser Aktionswoche ist der von den Vereinten Nationen (UN) vor 26 Jahren ins Leben gerufene internationale „Tag des Wassers“. Dieser findet jährlich am 22. März statt und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Naturbasierte Lösungen für das Wasser“. Ziel des Weltwassertages ist es, auf die Bedeutung des Wassers als Grundlage für menschliches Leben hinzuweisen.