Lob und Kritik
Die sechs wichtigsten
Nummern
Alle anzeigen

Energiehandel

Energiehandel

Unsere Mitarbeiter aus dem Energiehandel sind Ansprechpartner für alle Lieferanten und Energieerzeuger mit den Sparten Strom und Erdgas. Zu den Schwerpunkten des Energiehandels zählen insbesondere:

  • Beschaffung von Marktinformationen
  • Anfragen und Ausschreibungen von Energie-Standardprodukten und Fahrplänen
  • Vertragsgestaltung
  • Portfoliomanagement
  • Akquise von lokalen Erzeugungsanlagen zur Abnahme der regional erzeugten Energie
  • Erstellung von kundenspezifische Strom-/Erdgaskennzeichnungen (Grünstrom, CO2-Kompensation, etc)
  • Beschaffung von Energie nach Risikovorgaben
  • Energiehandel im "Kundenbilanzkreis" (vollständige Chancen für Kunden)
  • Energiehandel inkl. gesetzliche Anforderungsausführung (ReMiT)
  • Erwerb von individuellen Herkunftsnachweisen und Entwertung
  • Ansprechpartner/Vermittler von Sonderdienstleistungen (Minutenreserve)
  • Aus-/Bewertung von Lastgängen
  • Aufnahme und Vermarktung von überschüssigen Erzeugungsstrom aus konventionell betriebenen und Erneuerbaren Energien Anlagen